Ökumenische Atempausen

Atempause

Die Alltagsexerzitien laden ein, jeden Tag eine persönliche Zeit für Stille und Besinnung zu suchen und einen Impuls wirken zu lassen. Nach dem Einführungsabend gestaltet jede*r Teilnehmer*in diese Zeit während der Woche selbst. Beim Gruppenabend gibt es die Möglichkeit zu Austausch und für neue Impulse unter dem Mottto: Aller Wandlung Anfang ist die Sehnsucht.

Die Termine: 

Schnupperabend mit Einführung: 19.02. um 19.30 Uhr auf dem Schwanberg

Gruppenabende: 4x Do 5.3. - 26.3 um 19:30h Kitzingen (5.3. + 19.3. Paul-Eber-Haus, Schulhof 1, KT / 12.3. + 26.3. Dekanatszentrum, Schrannenstraße 36b, KT) - Austausch und neue Impulse unter dem Motto: Aller Wandlung Anfang ist die Sehnsucht

Abschluss: 2.4. 19.30 Uhr auf dem Schwanberg . in Kitzingen für Austausch und neue Impulse unter dem Motto: Aller Wandlung Anfang ist die Sehnsucht.

Leitung:

M.Reichel, Schwanbergpfarrerin, 09323-32 220 - mreichel@schwanberg.de

Diakon B. Gartner, 09321-92 77 85 - bernhard.gartner@bistum-wuerzburg.de

 

Veranstalter: Geistl. Zentrum Schwanberg, kath. St. Johannes-Gemeinde u. evang. Dekanat Kitzingen