Neue Pfarrerin für Schwarzacher Becken

Mareike Rathje

Pfarrerin Mareike Rathje ist die neue Seelsorgerin für das Schwarzacher Becken mit der "Weininsel". Zum 1.9. wurde die Stelle Kleinlangheim II (früher Schernau II) wieder besetzt. Diese Stelle umfasst die Orte 

Sommerach und Nordheim, sowie das Schwarzacher Becken mit Gerlachshausen, Stadtschwarzach, Münsterschwarzach, Hörblach und Düllstadt. Die neue Pfarrerin ist in Forchheim aufgewachsen und verheiratet. Nach dem Studium in Erlangen und dem Praxisjahr in der Christusbruderschaft in Selbitz ging sie in Fürth-Stadeln ins Lehrvikariat. Am 9.9. 2017 wird sie nun in ihre neue Stelle eingeführt und durch Regionalbischöfin Gisela Bornowski (Ansbach) zum geistlichen Amt ordiniert. Der Gottesdienst beginnt um 16.00 Uhr in Kleinlangheim. 

 

nächste Veranstaltungen