Gesegnetes Land

 Gesegnetes Land

 

Wege durch das Evangelische Dekanat Kitzingen am Main

Inzwischen ist das schöne und einladende Büchlein "Gesegnetes Land" wieder erhältlich. Sie finden es in den Kirchen ausgelegt und im örtlichen Pfarramt.

"Gesegnetes Land"  lädt ein, auf 6 geführten Touren das Dekanat Kitzingen zu erkunden. Bezirksheimatpfleger Dr. Hans Bauer hat liebevoll alle 21 Kirchengemeinden beschrieben und macht Lust, die vielen kleinen udn großen besonderheiten der fränischen Ortschaften kennen zu lernen.

Dieses Büchlein eignet sich für Wanderer und Fahrrad-Touristen ebenso wie für jene, die mit dem Auto (oder Motorrad) unerwegs sind.

Die Touren orientieren sich an den Fahrradwegen, Straßen sind in der Regel unschwer in nächster Nähe auch zu finden.

 

Tour 1: „Im Bannkreis des Schwanbergs“

Kitzingen - Sickershausen - Mainbernheim - Iphofen - Rödelsee - Schwanberg - Fröhstockheim - Kitzingen

 

Tour 2: „Zur Südspitze des Maindreiecks“

Kitzingen - Hohenfeld - Michelfeld - Obernbreit - Marktbreit -
Marktsteft - Kitzingen

 

Tour 3: „Über die Gäufläche des Maindreiecks“

Kitzingen - Buchbrunn - Repperndorf - Kaltensondheim - Segnitz
- Kitzingen

 

Tour 4: „Quer durch das Steigerwaldvorland“

Kitzingen - Friedenskirche - Kleinlangheim - Feuerbach - Albertshofen
- Kitzingen

 

Tour 5: „Wo einst das Paradies gewesen sein soll“

Kitzingen - Mainstockheim - Schernau - Dettelbach - Neuses am
Berg - Dettelbach - Mainsondheim - Kitzingen

 

Tour 6: „ Ein Stadtrundgang durch Kitzingen“